Grafische Novellen und Comics

Erinnerung an die Ewige Gegenwart

Aimé ist zehn Jahre alt, und er lebt in Taxandria einer Stadt aus majestätischen Ruinen. Nach einer rätselhaften Katastrophe gilt das Gesetz der „Ewigen Gegenwart“ jede Erwähnung einer Vergangenheit oder Zukunft ist untersagt und sämtliche Maschinen sind verboten. Keine gute Umgebung für einen Heranwachsenden…

 

mehr lesen

Unerschrocken 2 - Fünfzehn Porträts außergewöhnlicher Frauen

Die afghanische Rapperin Sonita Alizadeh singt im iranischen Exil gegen Zwangsheirat an, der sie selbst knapp entgangen ist. Die Frauenrechtlerin Thérèse Clerc kämpft für das Recht auf Abtreibung und ruft ein autonomes Wohnprojekt für mittellose Seniorinnen ins Leben.

 

mehr lesen

The Death of Stalin

Josef Wissarionowitsch Stalin, Erbe der Mission Lenins und väterlicher Führer des Sowjetvolkes, erleidet am 2. März 1953 einen Schlaganfall. Zwei Tage später wird er für tot erklärt.

 

mehr lesen

    1234    »letzte Seite